Ein guter Druckminderer

Druckminderer Druckregler für Argon/CO2 Schutzgas zu MIG/MAG Schweißgerät

In den letzten Jahren schweißen auch Heimwerker immer mehr mit Schutzgas. Dazu trägt sicher das stetig wachsende Angebot an entsprechenden Schweißgeräten bei. Häufig ist bei diesen Schweißgeräten ein Druckminderer bzw. Druckregler im Lieferumfang enthalten, deren Qualität jedoch meist zu wünschen übrig lässt. Wenn Du Dein Schutzgas-Schweißgerät optimal nutzen möchtest, empfiehlt es sich, lieber etwas mehr Geld auszugeben und einen hochwertigen Druckregler gesondert zu bestellen.

Welche Eigenschaften zeichnen den Druckminderer aus?

Ein hochwertiger Druckminderer ist mit 2 Anzeigen ausgestattet. Dieser Beitrag stellt dir ein solches Messgerät des Händlers IPOTOOLS näher vor.

  • Auf der ersten Anzeige kannst Du den Flaschendruck ablesen. Die rote Skala zeigt den Druck in psi (Pound per Square Inch) an. Diese Maßeinheit wird hauptsächlich in den USA und anderen angelsächsischen Ländern benutzt. Für deutsche Heimwerker geläufiger dürfte die schwarze Skala mit der Maßeinheit bar sein.
  • Die zweite Anzeige ist ein Durchflussmesser, der als Maßeinheit Liter pro Minute verwendet. Auf diesem Instrument zeigt die schwarze Skala den Durchfluss bei der Verwendung von Kohlendioxid und die rote den bei der Benutzung von Argon an.

Der Flaschenanschluss entspricht dem deutschen Standard. Der Druckminderer ist mit einem Rechtsgewinde versehen. Das Regeln des Durchflusses erfolgt stufenlos mit dem integrierten Drehregler.

Die erste Anzeige zeigt dir üer den Flaschendruck den Füllstand deiner Gasflasche an. Den Durchflussmesser brauchst du, um das Schutzgas richtig einzustellen. Folgende Faustformel hilft dir dabei, einen guten Anhaltswert zu finden:

Drahtstärke in mm x 10 = ltr./min

Druckminderer Druckregler für Argon/CO2 Schutzgas zu MIG/MAG Schweißgerät
  • PRODUKT: Hochwertiger und robuster Druckminderer co2 Argon Schutzgas
  • ANWENDUNG: Perfekter Druckregler für MIG MAG WIG TIG Profianwendung
  • MAXIMAL DRUCK / DURCHFLUSS: Ventil Flaschenmanometer 0-315 bar │ Durchflussmenge: 0-30 Liter/ Minute
  • FLASCHENANSCHLUSS: Der Druckminderer Argon CO2 besitzt den deutschen Standardanschluss │ W 21,8 x 1/14"│
  • SCHLAUCHTÜLLE: Der Manometer ist passend für eine Schlauchtülle von 6-8mm

Die wichtigsten Produktdetails in Stichpunkten:

Gewicht1.200g
maximaler Druck315 bar
FlaschenanschlussW 21,8 x 1/14″
(Deutscher Standard)
Schlauchtülle6 – 8 mm
GewindeRechtsgewinde

Welche Vorteile bietet der Druckminderer

Das Gerät ist robust, weil es aus soliden Metall gefertigt wurde. Es benötigt keinerlei Wartung und wird Dir bei bestimmungsgemäßen Gebrauch viele Jahre lang treue Dienste leisten. Dank des Standard-Anschlusses passt der Druckminderer auf fast alle gängigen Gasflaschen. Die beiden Anzeigen sind sehr übersichtlich gestaltet und leicht abzulesen. Der Druck lässt sich mit dem Drehregler stufenlos einstellen. Der Druckminderer ist einfach aufgebaut und funktioniert effektiv. Eine Bedienungsanleitung ist im Grunde genommen überflüssig.

Wofür kann der Druckminderer eingesetzt werden?

Der Druckminderer ist für die Benutzung mit Argon und Kohlendioxid (CO²) zugelassen. Er eignet sich als ideales Zubehör für Schutzgasschweißen nach dem MIG, MAG, WIG und TIG Verfahren.
Der Druckminderer ist für einen maximalen Druck von 315 bar und einen Durchfluss von 30 l/min ausgelegt. Der Durchfluss kann mit einer Genauigkeit von 0,5 l/min eingestellt werden.

Hat der Druckminderer auch Nachteile?

Die überwiegende Mehrzahl der Käufer ist mit dem Gerät sehr zufrieden. Einige berichten jedoch, dass es schnell undicht wird oder das Überdruckventil kaputt geht. Mitunter lässt sich der Durchfluss nicht genau regulieren. Obwohl der Drehregler geöffnet wurde, strömt kein Gas aus. Diese angeführten Mängel sind jedoch nur Kleinigkeiten.

Wer sollte diesen Druckminderer kaufen?

Das Gerät wurde eigens für anspruchsvolle Heimwerker konzipiert, die bereits Erfahrung beim Schweißen mit Schutzgas haben. Schutzgas-Schweißgeräte für Heimwerker werden zwar mit einem Druckminderer geliefert, erfahrungsgemäß handelt es sich dabei aber um billige Geräte mit nur einer Anzeige, die den Gasfluss nur schlecht regulieren und häufig undicht sind. Darunter leidet die Qualität der Schweißnähte und teures Schutzgas wird unnötig verbraucht. Dieser Druckminderer ist eine gute Alternative, weil er zuverlässig arbeitet.

Zusammenfassung

Dieser Druckminderer ist eine gute Investition für alle Heimwerker, die oft mit Schutzgas schweißen.

Das Gerät ist aus soliden Material gefertigt. Es funktioniert zuverlässig und wartungsfrei. Zusätzlich zu diesen ausgezeichneten Eigenschaften überzeugt der Druckminderer durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Es passt auf die in Deutschland üblichen Gasflaschen. Das Material des Druckreglers ist korrosionsbeständig. Deswegen kann er ohne Bedenken auch im Keller oder der Garage bzw. der Werkstatt gelagert werden. Bei sachgemäßer Benutzung hat der Druckminderer eine mindestens ebenso lange Lebensdauer wie das Schweißgerät selbst. Jeder ernsthafte Heimwerker weiß, dass zu den Grundlagen guter Arbeit nicht nur Können und Fachwissen, sondern auch gute Werkzeuge gehören. Ein guter und zuverlässiger Druckminderer für das Schutzgas-Schweißgerät gehört definitiv in diese Kategorie!

Druckminderer Druckregler für Argon/CO2 Schutzgas zu MIG/MAG Schweißgerät
  • PRODUKT: Hochwertiger und robuster Druckminderer co2 Argon Schutzgas
  • ANWENDUNG: Perfekter Druckregler für MIG MAG WIG TIG Profianwendung
  • MAXIMAL DRUCK / DURCHFLUSS: Ventil Flaschenmanometer 0-315 bar │ Durchflussmenge: 0-30 Liter/ Minute
  • FLASCHENANSCHLUSS: Der Druckminderer Argon CO2 besitzt den deutschen Standardanschluss │ W 21,8 x 1/14"│
  • SCHLAUCHTÜLLE: Der Manometer ist passend für eine Schlauchtülle von 6-8mm